Entwicklung eines Assistenzsystems für die Montage von Schaltschränken

Die SCHUBS GmbH aus Hameln entwickelt individuelle Steuerungstechniklösungen für den Maschinen- und Anlagenbau. In einem gemeinsamen Umsetzungsprojekt mit dem Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Hannover „mit uns digital!“ hat das Unternehmen ein Assistenzsystem für die Montage von Schaltanlagen entwickelt.

Hierbei zeigt sich gut, dass auch Technik aus anderen Einsatzgebieten im industriellen Digitalisierungseinsatz ihre Rolle findet – in diesem Fall ein Beamer. Mit dem diesem wird die Montage visuell unterstützt, indem der im CAD-System erstellte Plan auf das Ausgangsbauteil projiziert wird. Im nächsten Schritt werden alle nötigen Bauteile gescannt und erkannt. Zudem wird die passende Stelle auf der Montageplatte markiert, an der das jeweilige Bauteil befestigt werden soll. Das Assistenzsystem erlaubt damit eine schnellere Fertigstellung der Schaltschränke. Fehler, die mit hohen Kosten verbunden sein können, werden vermieden. Zudem können auch ungelernte Mitarbeiter und Arbeitnehmer, in diesem Fall auch Kollegen mit geistiger Behinderung, die Montage durchführen.

Weitere Informationen zum Projekt finden Sie auf der Website von „mit uns digital“. Die IHK Hannover stellt das Projekt zudem in einem Artikel der Ausgabe 7/8 2017 ihres Wirtschaftsmagazins vor.

Möchten Sie in Ihrem Unternehmen auch ein praxisnahes Umsetzungsprojekt starten? Das Mittelstand-4.0-Kompetenzzentrum kann Sie dabei unterstützen.