Aktuelles aus der Industrie 4.0

„Mit uns digital!“: Kompetenzzentrum Mittelstand 4.0 öffnet seine Pforten

„Mit uns digital! Das Zentrum für Niedersachsen und Bremen“ hat seine Arbeit aufgenommen und ist damit das erste Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Deutschlands. Der Kick-Off fand am 24. Februar am Produktionstechnischen Zentrum der Leibniz Universität Hannover in Garbsen statt.

Neben hochrangigen Vertretern aus Politik und Wissenschaft waren auch zahlreiche Vertreterinnen und Vertreter kleiner und mittelständischer Unternehmen vor Ort – die eigentliche Zielgruppe der Einrichtung. Ziel des Kompetenzzentrums ist es, das Thema Industrie 4.0 greifbar zu machen und es in den Mittelstand zu bringen, um die Unternehmen für die Zukunft und in ihrer Wettbewerbsfähigkeit zu stärken.

Quelle: Leibniz Universität Hannover (Foto: Leibniz Universität Hannover/IFW)

Lesen Sie mehr

Das sind die Mittelstand 4.0-Kompetenzzentren

Zahlreiche Studien zeigen, dass das Wissen über die Chancen und neuen Geschäftsmöglichkeiten digitalen Wirtschaftens und Arbeitens insbesondere im Mittelstand bisher noch wenig verbreitet ist oder sich zumindest kaum an den Anforderungen von kleinen und mittleren Unternehmen orientiert. Auch die vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie in Auftrag gegebene Studie „Erschließen der Potenziale von Industrie 4.0 im Mittelstand“ bestätigt, dass bisherige Forschungen und Projekte zur Digitalisierung der Wirtschaft und zu Industrie 4.0 zu stark auf die Entwicklung einzelner Technologien bezogen sind. Zudem mangelt es noch an der Zusammenführung, Aufbereitung und Vermittlung der Ergebnisse in einer Form, die für Mittelstand und Handwerk geeignet ist.

Quelle: Bundesministerium für Wirtschaft und Energie

Lesen Sie mehr

BWMi-Roadshow „Von der Idee zum Markterfolg – Innovationsprogramme für den Mittelstand“

Was braucht ein Unternehmen, damit aus einer innovativen Idee ein Markterfolg wird? Die Antworten auf diese Frage sind so vielfältig wie das Unternehmerleben selbst: Mut, Kreativität und Marktgespür. Aber auch Zeit, Ressourcen, Partner, Beratung und finanzielle Unterstützung. Am 4. Februar stellt das BMWi in Kooperation mit der NBank die Fördermöglichkeiten in Hannover vor.

Quelle: BMWi

Lesen Sie mehr

Investitionsplus: Neue Anlagen für Niedersachsens Industrie

Niedersächsische Industriebetriebe investierten im Jahr 2014 laut Landesamt für Statistik fast 6 Milliarden Euro. Die Investitionen stiegen im Vergleich zum Vorjahr um 614 Millionen Euro. Das macht ein Plus von 11,4 Prozent. Top-Investoren waren die Automobilindustrie, Nahrungsmittelhersteller und die chemische Industrie.

Lesen Sie mehr

Neue Richtlinie zur Förderung von Maßnahmen für „Technikbasierte Dienstleistungssysteme“ veröffentlicht

Am 2. November hat das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) im Kontext der „Neuen Hightech-Strategie – Innovationen für Deutschland“  eine Richtlinie zur Förderung von Maßnahmen für „Technikbasierte Dienstleistungssysteme“ veröffentlicht. Die Richtlinie im Rahmen des Forschungsprogramms „Innovationen für die Produktion, Dienstleistung und Arbeit von morgen“ hat das Ziel, den Ausbau in den Bereichen Forschung und Entwicklung technikbasierter Dienstleistungssysteme zu stärken. 

Lesen Sie mehr