Aktuelles aus der Industrie 4.0

Werkzeug- und Formenbau: Zentrum für den Werkzeugbau lädt zur Fachtagung

Am 20.2.2019 zelebriert das neugegründete Zentrum für den Werkzeugbau seine Eröffnung mit einer Fachtagung zum Thema Werkzeug- und Formenbau. Im Rahmen der Tagung werden neue Trends aus der Industrie sowie aktuelle Ergebnisse aus der Forschung zu Druckguss-, Spritzguss- und Umformwerkzeugen präsentiert und diskutiert.  Live-Vorführungen im Versuchsfeld der Forschungsinstitute runden das Programm ab. Der Besuch der Veranstaltung ist kostenfrei

Das Zentrum wurde 2018 von den produktionstechnischen Forschungsinstituten der Leibniz Universität Hannover und der TU Braunschweig gegründet, um Forschungsaktivitäten auf dem Gebiet des Formen- und Werkzeugbaus enger zu verzahnen und die im Werkzeugbau ansässigen Unternehmen bei der Umsetzung neuartiger Themen zu unterstützen.

Quelle: Zentrum für den Werkzeugbau

Lesen Sie mehr

Forum Industrial Security auf der Hannover Messe 2019

Industrial Security ist einer der zentralen Themenkomplexe auf der kommenden Hannover Messe vom 1.–5.4.2019. Das Forum Industrial Security der Deutschen Messe greift das Thema auf und rückt Lösungsansätze sowie Best-Practice-Beispiele von Anwendern in den Fokus.

Neben Themen wie Security by Design und der allgemeinen IT-Sicherheit stehen aktuelle Trends im Bereich der Cyber-Angriffe auf der Tagesordnung inklusive Strategien zu Prävention, Detektion und Reaktion. Mit Themen wie Zertifizierung und Zulassung in der Digitalisierung widmet sich das Forum auch dem rechtlichen Rahmen und greift darüber hinaus allgegenwärtige Trend-Themen wie Virtualisierung, Cloud Computing, 5G- und Blockchain/Distributed-Ledger-Technologien auf.

Neben dem Forum bietet Ihnen die Deutsche Messe 2019 die Möglichkeit, Teil des Gemeinschaftsstandes im Ausstellungsbereich Industrial Security in der Halle 6 zu werden, dem zentralen Informationstreffpunkt für Anwender und Produktentwickler des Maschinen- und Anlagenbaus sowie der industriellen Automation. Präsentieren Sie Ihre Dienstleistungen und Lösungen für die Integration von Security-Lösungen in industrielle Produkte und Systeme.

Weitere Informationen finden Sie im offiziellen Flyer.

Branchentreff von Niedersachsen ADDITIV vernetzt Kunststofftechnik und 3D-Druck

Der erste Branchentreff von Niedersachsen ADDITIV – Zentrum für Additive Fertigung am 27.11.2018 in Hannover stand ganz im Zeichen von Kunststofftechnik und 3D-Druck. Das neue Veranstaltungsformat am Nachmittag soll insbesondere kleinen und mittelständischen Unternehmen die Chance geben, außerhalb der Kernarbeitszeiten Informationsveranstaltungen zum Thema 3D-Druck zu besuchen.

Lesen Sie mehr

Forum Göttinger Unternehmer: Industrie 4.0 und Digitalisierung im Fokus

Das Forum Göttinger Unternehmer widmet sich am 13.12.2018 den Themen Industrie 4.0 und Digitalisierung. Das Netzwerk Industrie 4.0 Niedersachsen und das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Hannover „mit uns digital!“ sind Kooperationspartner der Veranstaltung. Im Vortragsprogramm der Veranstaltung steht sowohl die Frage nach dem State of the Art in kleinen und mittleren Unternehmen im Mittelpunkt als auch der Blick auf zukünftige Entwicklungen mit hohem Umsetzungspotential und die wachsenden IT-Sicherheitsanforderungen. Darüber hinaus stellt Dr.-Ing. Axel Wegener, Geschäftsführer der dikon Elektronik & IT GmbH, am Beispiel seines Unternehmens vor, wie die Vorteile der Digitalisierung sowie sein Weg zur Umsetzung der Vision Industrie 4.0 aussehen.

Im Anschluss an die Vorträge können die Teilnehmenden eines von drei Themenforen besuchen, die sich wahlweise mit Sensor Data Fusion, Security by Design oder Machine Learning beschäftigen. In den Foren geben Ihnen Experten aus Praxis und Wissenschaft einen kurzen Überblick aktueller Entwicklungen und stehen Ihnen dann für Gespräche und Diskussion zur Verfügung:

  • Sensor Data Fusion: Prof. Marcus Baum (Georg-August-Universität Göttingen) und Dr. Axel Wegener (dikon Elektronik & IT GmbH)
  • Security by Design: Johannes Eder (Ciphron GmbH)
  • Machine Learning: Prof. Stephan Westphal (Technische Universität Clausthal) und Günther Opitz (Opitz Maschinentechnik GmbH)

Während der Veranstaltung wird zudem die mobile Fabrik des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Hannover „mit uns digital!“ vor Ort sein und zeigen, wie Intelligente Lösungen in der Digitalisierung aussehen können.

Weiter Informationen finden Sie hier.