Let's „go-digital“ – Geförderte Beratung für digitale Projekte

Die Digitalisierung der Wirtschaft verändert Märkte, Herstellungsprozesse und Produkte. Mit dem Förderprogramm „go-digital“ unterstützt das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie kleine und mittlere Unternehmen mit bis zu 100 Mitarbeitern bei der Digitalisierung. Förderfähig sind Beratungen zu den Themen „IT-Sicherheit“, „digitale Markterschließung“ und „digitale Geschäftsprozesse“ durch zertifizierte Beratungsunternehmen.

Mit der Veranstaltung „Let's ‚go-digital‘ – Geförderte Beratung für digitale Projekte“ am Dienstag, 13.11.2019, in Emsbüren geben Ihnen die IHK Osnabrück-Emsland-Grafschaft Bentheim und das Netzwerk Industrie 4.0 Niedersachsen die Gelegenheit, das Förderprogramm näher kennenzulernen. Nach einer Einführung in die Förderbedingungen werden regionale Beratungsunternehmen ausgewählte Projektbeispiele vorstellen, die bereits durch „go-digital“ gefördert werden.

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.

Zurück