I4KMU: Neue Bekanntmachung zur Fördermaßnahme „Industrie 4.0-Testumgebungen – Mobilisierung von KMU für Industrie 4.0“

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung hat eine neue Bekanntmachung zur Fördermaßnahme „Industrie 4.0-Testumgebungen – Mobilisierung von KMU für Industrie 4.0“ veröffentlicht. Wie schon in der vergangenen Förderperiode unterstützt die Maßnahme die Zusammenarbeit jeweils eines KMUs und einer Industrie 4.0-Testumgebung bei gemeinsamen kurzfristigen und zielgerichteten Forschungsprojekten zur Entwicklung und Erprobung von Industrie 4.0-Produkten, -Prozessen und -Dienstleistungen.

Die Projektlaufzeit beträgt erneut bis zu 12 Monate bei einer maximalen Fördersumme von 100.000 Euro. Als BMBF-geförderte Begleitforschung unterstützt Fördermaßnahme die teilnehmenden Unternehmen kostenfrei während des gesamten Antrags- und Durchführungsprozess. Nächster Stichtag für die Skizzeneinreichung ist der 15.8.2018.

Weitere Stichtage:

  • 15.11.2018
  • 15.3.2019
  • 15.7.2019
  • 15.11.2019

Weitere Informationen zur Fördermaßnahme finden Sie hier.

Zurück