Fachkräftekongress 2017: Gewappnet für die zukünftigen Trends der Arbeitswelt

Wie arbeiten wir in Zukunft zusammen, wie lassen sich innerbetriebliche Prozesse für ein innovationsfreundliches Arbeitsklima organisieren und mit welchen Formaten und Methoden qualifizieren wir zukünftig? Das sind nur einige Fragen, denen sich die Arbeitswelt in Zukunft stellen muss.

Um den derzeitigen und zukünftigen Trends der digitalen Arbeitswelt zu begegnen, bietet NiedersachsenMetall am 24.8.2017 eine Diskussionsplattform in Form eines Fachkongresses. Das Motto dabei lautet „Gute digitale Arbeit – Fachkräfte binden und gewinnen“.

Eine Anmeldung ist auf der Website von NiedersachsenMetall möglich.

Zurück